Unternehmen

Von der Forschung in die Anwendung

Zusammen mit drei Mitar­bei­te­rinnen seines Lehr­stuhls für Arbeits- und Orga­ni­sa­ti­ons­psy­cho­logie an der Univer­sität Heidelberg gründete Prof. Dr. Karlheinz Sonntag im Februar 2018 khs worklab. Mehr als 25 Jahre Erfahrung in der erfolg­rei­chen Umsetzung ange­wandter Forschung – mit Projekt­part­nern aus Wirt­schaft und Dienst­leis­tung – bilden die Wissens­basis und den Erfah­rungs­hin­ter­grund der khs worklab.

Wir beraten Sie mit wissen­schaft­li­chem Hinter­grund und prak­ti­scher Erfahrung.

Zum Team

Selbstverständnis

Moderne Arbeitswelt präventiv gestalten und kompetent bewältigen

Arbeit ist zentrales Lebens­in­ter­esse des Menschen, gibt Struk­turen vor, ist iden­ti­täts­bil­dend und entwi­ckelt Persön­lich­keit. Voraus­ge­setzt, Inhalte und Bedin­gungen der Arbeit sind lern-, moti­va­­tions- und gesund­heits­för­der­lich gestaltet. Nur dann werden Beschäf­tigte zu Mitar­bei­tenden, sind proaktiv und setzen ihre Poten­ziale und Ressourcen für das Unter­nehmen ein.

Wir unter­stützen Sie, die Gesund­heit, Kompetenz und Moti­va­tion Ihrer Fach- und Führungs­kräfte zu fördern.

Zum Leis­tungs­port­folio

Anspruch

Ihr verlässlicher und kompetenter Partner für Arbeitspsychologie

Wir beraten und unter­stützen das HR- und Gesund­heits­ma­nage­ment Ihrer Organi­sation, um

  • die Chancen der digitalen Trans­for­ma­tion zu nutzen
  • Ressourcen und Poten­ziale der Beschäf­tigten zu entwi­ckeln
  • Inno­va­tionen zu fördern und Verän­de­rungen zu bewirken

Wir setzen bedarfs­ge­rechte und quali­täts­ge­si­cherte Methoden zur effi­zi­enten Lösung ein.

Zu den Refe­renzen