Dr. Nadine Seifer­ling ist seit 2018 Grün­dungs­ge­sell­schaf­terin und Beraterin der khs worklab GmbH.
Sie studierte Psycho­logie an der Ruprecht-Karls-Univer­­­sität Heidelberg und an der Univer­sity of Otago in Dunedin, New Zealand.
Seit 2011 ist sie wissen­schaft­liche Mitar­bei­terin am Lehrstuhl für Arbeits- und Orga­ni­sa­ti­ons­psy­cho­logie der Univer­sität Heidelberg. Zu ihren Forschungs- und Bera­tungs­fel­dern zählen psychi­sche Belastung am Arbeits­platz, Life-Domain-Balance, demo­gra­fi­scher Wandel und alters­ge­rechtes Arbeiten sowie Coaching und Beratung von Fach- und Führungs­kräften.
Ferner promo­vierte sie an der Univer­sität Heidelberg zu einer ressour­cen­ba­sierten Gruppen-Inter­­ven­­tion für ältere Erwerbs­tä­tige zur Vorbe­rei­tung auf den Übergang in den Ruhestand.
Von 2014 bis 2017 absol­vierte sie bei der Inter­na­tio­nalen Gesell­schaft für Syste­mi­sche Therapie (IGST) die Weiter­bil­dung syste­mi­sche Therapie und Beratung.

Zurück zum Team